Diamonds Are a Girl´s Best Friend – Wempe lud zur Diamanten-Party

Eine Brilliante Nacht

Unter dem Motto „vollkommen, vollendet, voller Poesie“ lud das Team von Wempe in der Münchener Maximilianstraße etwa 150 ihrer besten Kunden zur Diamonds Night.
Auf der Party wurde im Beisein vieler Prominenter Diamantschmuck im Wert von fast zehn Millionen Euro präsentiert. Wir folgten der Einladung ins „Hearthouse“, dem exklusiven Mitgliederbereich im bekannten Restaurant und Club „Heart“.

Der rote Teppich zur Diamantnacht
Schaulaufen der Stars: Geschäftsführer Dietmar Schülein mit Clemens Schick, Simon Verhoeven und Tom Beck am roten Teppich.

Hochkarätige Gäste

Am roten Teppich traf man bekannte Gesichter wie Hannah Herzsprung, Tom Beck und Simon Verhoeven, posierte kurz für Fotografen und Presse und kam dann in den ersten Stock des wunderschönen Baudenkmals. In der superstylischen Location wurden wir herzlich vom Wempe-Team und Champagner zum Anstoßen empfangen. Mit einem Gläschen in der Hand erkundigten wir die historischen Räumlichkeiten der Alten Börse.

Jörg und die Promis
Schauspieler Max von Thun (li.) mit Jörg sowie dem Model und Blogger Simon Lohmeyer (re.).
Jörg und die Promis
Jörg umrahmt von Schauspieler Clemens Schick und Regisseur Simon Verhoeven.

exklusive Neuigkeiten

Die Eröffnungsrede von Geschäftsführer Dietmar Schülein war wie immer sehr persönlich und herzlich. Dabei wurde verkündet, dass Wempe im Januar 2017 seinen schönsten, größten und exklusivsten Juwelierladen in den Arkaden der Maximilianstrasse eröffnen wird. Nach der Rede gab es eine Poetry Slam-Performance des „Vollzeitslammers“ Lars Ruppel, der extra ein Gedicht für die Diamantenpräsentation kreierte.

der schillernde höhepunkt

Und dann war es endlich so weit und die Türen zu den Räumen mit den funkelnden Schmuckstücken öffneten sich. Die Augen der Damen wurden beim Anblick der Schmuckstücke im Wert von fast zehn Millionen Euro immer größer. Und auch ein ganz besonderer Diamant von Wempe, der in 137 Facetten geschliffen wurde, strahlte nicht nur mir ins Auge. Wir bestaunten und probierten fast jedes einzelne Schmuckstück, Wie schön wäre es in diesem Moment gewesen, eine Frau zu sein… eine reiche Frau….
Nach der Präsentation wurde viel getanzt, geplaudert und gelacht. In den verschiedenen Räumlichkeiten trafen wir auf Prominente wie Max von Thun und Simon Schick, die sich unter den Gästen mischten, als wären es alles gute Freunde.
Es war ein glanzvoller Abend mit einer sensationellen Präsentation!


Danke an das ganze Wempe-Team für die Einladung!
Wir freuen uns bereits jetzt auf die Eröffnung der neuen Filiale!

Der Jörg

Schreibe einen Kommentar